PHILADELPHIA--(BUSINESS WIRE)--Feb 8, 2021--

Das Project Management Institute (PMI) hat seinen jüngsten Bericht über langfristige wirtschaftliche, geopolitische und technologische Trends, die unsere Welt neu gestalten werden, herausgegeben. Der Bericht beleuchtet darüber hinaus die Arten von Projekten, die in den nächsten Jahren angesichts dieser Störungen am häufigsten und wichtigsten sein werden. Megatrends 2021 hilft Projektleitern dabei, sich ein besseres Verständnis über den rapiden Umbruch der Welt und das globale Umfeld, in dem sie heute arbeiten, zu verschaffen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210208005937/de/

„Wir wissen, dass sich die Welt im Jahr 2020 maßgeblich veränderte, jedoch bestätigte unsere Forschung, dass diese Trends die Art und Weise der Geschäftstätigkeit auf der ganzen Welt langfristig verändern werden“, sagte Sunil Prashara, President und CEO des Project Management Institute. „Es gibt wirklich keine Industrie und keine geografische Region, die von den fünf im Bericht dargelegten Megatrends unberührt bleibt. Von COVID-19 über die Klimakrise bis zur allgemeinen Nutzung von KI treiben diese Kräfte den Wandel in sämtlichen Sektoren voran. Führungskräfte sind infolgedessen gezwungen, sich gegenüber neuen Denk- und Arbeitsweisen zu öffnen. Als Changemaker in ihren Organisationen und Gemeinschaften befinden sich Projektleiter in einer einzigartigen Position, sich diesen Herausforderungen zu stellen und neue Möglichkeiten zu begrüßen.“

Der Bericht, der auf Trenddaten, sekundäre Forschung, Interviews mit Projektleitern, Nachrichtenberichte und Branchendaten zurückgreift, geht auf eine Reihe übergreifender und dringender Themen ein:

  • Die Auswirkungen von COVID-19 brachten auffallende Schwachstellen in unserer technologischen Handlungsfähigkeit und tiefgründige soziale Ungleichheiten in den Gesundheits-, Bildungs- und Wirtschaftssystemen zum Vorschein.
  • Die Klimakrise zwingt Führungskräfte in jedem Sektor dazu, zusammenzuarbeiten und Ressourcen auf globaler Ebene zu arrangieren, um den weitläufigen Kurs des Klimawandels zu ändern und die Vielzahl der damit verbundenen kurzfristigen Folgen zu mindern.
  • Die globale Welle von Protesten im Verlauf des letzten Jahrzehnts hat gezeigt, dass Veränderung nicht eine Frage des Ob, sondern des Wann ist, und hat bei Unternehmen ein wachsendes Engagement für Vielfalt bezüglich Rasse, Geschlecht und ethnischer Herkunft entfacht.
  • Aufstrebende Märkte versprechen anhaltende Herausforderungen wie weltweite Armut zu bewältigen und das Potenzial einer demografischen Dividende zu ernten, brauchen jedoch immer noch wesentliche internationale Investitionen in Infrastruktur und Bildung.
  • Das Wachstum der künstlichen Intelligenz (KI) hat die Möglichkeiten für Technologie und kontinuierliches Lernen neu definiert, jedoch müssen sich Führungskräfte mit den ethischen Auswirkungen von KI hinsichtlich komplexer Themen wie Einseitigkeit und Ungleichheit auseinandersetzen.

Diese komplexen Herausforderungen werden die Nachfrage nach vielseitigen und entschlossenen Projekt-Nachwuchskräften, die Projekten mit sozialen Auswirkungen strategische Priorität einräumen, offene und innovative Partner-Systeme pflegen und Beziehungen zu Kunden und weiteren Interessenvertretern neu gestalten, weiter ankurbeln.

Projektorientierte Fähigkeiten sind wesentlich, um es Unternehmen zu ermöglichen, Ideen in die Realität umzusetzen. Die Fähigkeiten von Projektleitern und Changemakern mit einer breiten globalen Perspektive werden in der Projektwirtschaft mit Sicherheit zunehmen. Die Projektwirtschaft ist die aufkommende globale Landschaft, in der Organisationen durch den erfolgreichen Abschluss von Projekten, die Bereitstellung von Produkten und die Ausrichtung an Wertströmen zunehmend finanzielle und gesellschaftliche Werte schaffen.

„Wir leben in einer Welt der Veränderung und Ungewissheit. COVID-19 hat diese Trends durch große Schocks und Störungen in der Geschäftswelt und Gesellschaft über Nacht beschleunigt“, erklärte Prashara. „Dieser Bericht bietet eine Vorschau auf die Welt, in der wir leben werden, und zeigt auf, wie unsere Gemeinschaft der Projektleiter und Changemaker eine größere soziale Wirkung und mehr Wert erzielen können, unabhängig von Sektor und geografischem Ort auf der Welt. Um heutzutage erfolgreich zu sein, müssen sie kontinuierlich einen starken Geschäftssinn und ein Verständnis des breiteren strategischen Umfelds, in dem wir tätig sind, entwickeln.“

Der vollständige Bericht Megatrends 2021 ist online verfügbar unter https://www.pmi.org/learning/thought-leadership/megatrends.

Über Project Management Institute (PMI)

Das Project Management Institute (PMI) ist der weltweit führende Verband für alle, die im Bereich Projekt-, Programm- oder Portfolio-Management tätig sind. Durch weltweite Interessenvertretung, Zusammenarbeit, Bildung und Forschung bereiten wir mehr als drei Millionen Fachkräfte auf der ganzen Welt auf die Projektwirtschaft vor: die kommende Wirtschaft, in der Tätigkeiten und Einzelpersonen an Projekten, Produkten, Programmen und Wertströmen ausgerichtet werden. Durch international anerkannte Standards, Zertifizierungen, Gemeinschaften, Ressourcen, Tools, akademische Forschung, Veröffentlichungen, berufliche Weiterbildungskurse und Gelegenheiten zur Anbahnung von Partnerschaften engagieren wir uns seit 50 Jahren in nahezu jedem Land der Welt für die Förderung von Karrieren und unternehmerischem Erfolg sowie für die Weiterentwicklung des Berufs des Projektmanagements. Als Teil der PMI-Familie schafft die interaktive Website ProjectManagement.com ® globale Online-Gemeinschaften, die mehr Ressourcen, bessere Tools, größere Netzwerke und breitere Perspektiven bieten. Besuchen Sie uns auf www.PMI.org, www.projectmanagement.com, www.facebook.com/PMInstitute und auf Twitter @PMInstitute.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

CONTACT: Drew Pradeep

Tel: 215-704-9857

KEYWORD: PENNSYLVANIA UNITED STATES NORTH AMERICA

INDUSTRY KEYWORD: OTHER HEALTH SOFTWARE INTERNET PROFESSIONAL SERVICES DATA MANAGEMENT TECHNOLOGY OTHER EDUCATION ENVIRONMENT EDUCATION FINANCE CONSULTING HEALTH

SOURCE: Project Management Institute

Copyright Business Wire 2021.

PUB: 02/08/2021 09:51 PM/DISC: 02/08/2021 09:51 PM

Copyright Business Wire 2021.

0
0
0
0
0